Amateur Communities im Test

Herzlich Willkommen auf amateurtestberichte.com, dem neutralen Test Portal zum Thema Amateur Erotik.

Unser ehrenamtliches Team besteht aus echten Kennern der Szene und versorgt Euch regelmäßig mit unabhängigen und ausführlichen Testberichten diverser Amateur Communities.

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht der 10 am besten bewertesten Portale, durch einen Klick auf den nachfolgenden Button gelangt Ihr zum Archiv aller bereits getesteten Portale.

Zu den Testberichten

Amateurtestberichte ist zu 100% unabhängig

Tipp: Auf Amateur Sex Parties mit Amateuren auf Tuchfühlung gehen

Die meisten männlichen Mitglieder der verschiedenen Amateur Communities haben meistens noch einen zusätzlichen Wunsch als sich regelmäßig heiße Amateur Porno Videos anzuschauen, nämlich mit den entsprechenden Amateuren mal real auf Tuchfühlung zu gehen. Diesbezüglich gibt es mehrere Möglichkeiten, über welche wir teilweise auch schon in unseren Artikeln berichtet haben, Heute stellen wir Euch eine weitere Möglichkeit in Form eines entsprechenden Tipps vor. Es geht um Amateur Sex Parties, auf welchen in der Regel gleich mehrere Amateure online sind und auf welchen man sehr einfach auf Tuchfühlung gehen kann, wie man dies am besten anstellt, erfahrt Ihr in den nachfolgenden Zeilen.

Auf Amateur Sex Parties ordentlich einen wegstecken

Wir haben in der Vergangenheit schon so einige Amateur sex Parties besucht und waren jedes Mal mehr als begeistert, denn auf diesen Parties geht es ab wie Schmidt’s Katze! Meistens trifft man dort um die 5 oder bei größeren Parties sogar noch mehr Amateur Girls an, mit welchen sich die Besucher der Party dann anschließend nach Lust und Laune vergnügen können. Bei den meisten Parties wird ein Eintrittsgeld verlangt, dafür bekommt man aber meistens auch ein üppiges Buffet sowie kostenlose Getränke, verhungern und verdursten tut man also nicht. Der Spaß kommt natürlich auch nicht zu kurz, man kann wirklich versaute Sachen anstellen, sollte sich aber auch bewusst sein, dass auf den meisten Parties nebenbei gefilmt wird und die Filme anschließend auch auf den entsprechenden Plattformen veröffentlicht werden, meistens können aber auch Masken oder Brillen getragen werden, sodass man nicht erkannt wird.

Wie findet man Termine zu den Parties?

Kommen wir nun noch mal zu den Terminen bzw. zu den Möglichkeiten entsprechende Parties zu finden, was eigentlich gar nicht so schwer ist. So veröffentlichen die Amateure selbst regelmäßig entsprechende Termine auf Ihren Facabook oder Profilseiten, auch gibt es auf vielen Amateur Communities einen Terminkalender, in welchen entsprechende Termin vermerkt sind. Dann hat man auch die Möglichkeit das Internet mittels einer Suchmaschine zu befragen, wer dort Schlüsselwörter wie „Gang Bang Party“ oder „Amateur Sex Party“ in Verbindung mit seinem Bundesland eingibt, der wird auch den ein oder anderen Termin finden können. Zu guter Letzt gibt es noch einige Sex Foren im Netz, auf welchen auch über diese frivolen Zusammenkünfte informiert wird, man sollte mit ein wenig Eigeninitiative also keinerlei Probleme haben regelmäßig Termine für Amateur sex Parties zu finden. Solltet Ihr zukünftig an einer entsprechenden Party teilnehmen, wünschen wir Euch viel Spaß, Ihr werdet es unserer Erfahrung nach nicht bereuen!