Amateur Communities im Test

Herzlich Willkommen auf amateurtestberichte.com, dem neutralen Test Portal zum Thema Amateur Erotik.

Unser ehrenamtliches Team besteht aus echten Kennern der Szene und versorgt Euch regelmäßig mit unabhängigen und ausführlichen Testberichten diverser Amateur Communities.

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht der 10 am besten bewertesten Portale, durch einen Klick auf den nachfolgenden Button gelangt Ihr zum Archiv aller bereits getesteten Portale.

Zu den Testberichten

Amateurtestberichte ist zu 100% unabhängig

AM69.com

Einleitung

Eigentlich ist am69.com ja gar kein so neues Amateur Portal, denn zumindest die Betreiber der Plattform haben vor dem Start Ihrer neuen Portals schon ein wenig Erfahrung in der Amateur Branche gesammelt, allerdings nicht mit einer eigenen Community. Dies soll sich jetzt endlich ändern, man hat sich dazu entschlossen ein ganz neues Amateur Portal auf die Beine zu stellen, in welches man seine bisher gesammelte Erfahrung einfließen lassen kann. Ob dies eine gute Idee war und was es auf dem Portal alles Frivoles zu entdecken gibt, erfahrt Ihr in den nachfolgenden Zeilen dieses Tests.

Funktionen

Wir wissen nicht wie es Euch geht, doch uns hat die Startseite von am69.com mehr als verwirrt, denn gelandet sind wir auf den ersten Blick nicht auf einem klassischen Amateur Portal, sondern auf einer Misch-Plattform für Amateur Pornos, Erotische Auktionen sowie Video on Demand (VOD), erst auf den zweiten Blick haben wir gesehen, dass man oben auf der Seite zwischen den verschiedenen Bereichen wählen kann. Ziemlich unübersichtlich, wir haben den Weg zu den Amateuren aber glücklicherweise dennoch gefunden und uns auch problemlos einen kostenlosen Account erstellt. Voller Vorfreude auf innovative und interaktive Features eines neuen Portals, wurden wir im Mitgliederbereich leider etwas enttäuscht, denn viel mehr als die klassischen Funktionen einer Amateur Community hat das Portal leider auch nicht zu bieten. Man kann nach Amateuren bzw. deren Bildern und Videos suchen, sich das hochgeladene Material anschauen, den Sendern eine interne Nachricht schreiben, diese auf seiner Favoritenliste speichern sowie sich im Webcam Chat mit ihnen vergnügen, das war es dann aber auch schon. Nicht gerade sonderlich spannend, dennoch aber ausreichend für ein Amateur Portal.

Amateure

Auch die angemeldeten Amateure und deren hochgeladenes Material haben wir uns natürlich angeschaut, schon bei der Suche nach geeigneten Profilen haben wir allerdings gemerkt, dass die Plattform teilweise ganz schön umständlich zu bedienen ist. Dennoch haben wir einige Amateure gefunden, man findet hier aber bei weitem noch nicht annähernd so viele Amateure vor wie auf den etablierten Portalen im Netz. Auch das hochgeladene Material dieser Amateure war nicht der Knaller, guter Durchschnitt, mehr aber auch nicht. Generell scheinen die Amateure hier aber ziemlich unmotiviert zu sein, denn wirklich online waren zu unseren Testzeiten nur wenige Sender, auch auf unsere internen Nachrichten wurde nur sporadisch reagiert und die dargebotene Leistung im Webcam Chat war auch nicht wirklich empfehlenswert. Da eine solche Plattform von Ihren angemeldeten Amateuren lebt, gibt es hier einen ganz dicken Minuspunkt.

Kosten

Wer sich die Amateur Pornos auf am69.com anschauen oder downloaden möchte, muss diese in der Regel käuflich erwerben. Dies geschieht auch hier im sogenannten Prepaid-Verfahren, man muss vor dem Schauen von Videos und Bildern erst mal Coins erwerben, diese kann man dann anschließend gegen Bilder, Videos sowie Minuten im Camchat eintauschen. Die Preise der Pornos bestimmen die Amateure auch hier selbst, es gibt also deutliche Preisunterschiede und es lohnt sich mitunter mal ein wenig länger zu suchen um das ein oder andere Schnäppchen zu ergattern. Aufladen kann man sein Coin-Konto aktuell per Lastschrift, Kreditkarte, Click & Buy sowie Überweisung, wenigstens die Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten hinterlässt einen positiven Eindruck.

Sicherheit

Kommen wir zum Thema Sicherheit, was ja heutzutage leider immer noch einige Betreiber selbst großer Amateur Plattformen vernachlässigen, ob dies wohl auch bei am69.com der Fall ist? Leider ja, denn auch hier hat man es nicht für nötig gehalten den internen Mitgliederbereich mittels einer Verschlüsselungstechnik abzusichern, erst wenn es um das Bezahlen von seinen Coins geht, darf man sich Dank einer 128 BIT Verschlüsselung sicher fühlen. Dies ist natürlich ziemlich fahrlässig, leider aber keine Seltenheit in der Branche. Bei den Amateuren sieht es ein wenig besser aus, ohne Verifizierung kann man auch hier keine Bilder und Videos einstellen, man muss also vorher erst mal bestätigen dass man Volljährig ist, auch die Adresse wird überprüft.

Fazit

Unserer Meinung nach ist am69.com eine Plattform, auf welcher man sich wohl nicht gleich auf den ersten Blick wohlfühlt, dazu gibt es einfach noch zu viele Kinderkrankheiten. Auch die Amateure machen es einem nicht gerade schwer die Plattform schnurstracks wieder zu verlassen, sind diese doch größtenteils ziemlich unmotiviert. Wer nicht weiß was er mit seiner Zeit und seinem Geld anfangen soll, der kann eine Anmeldung riskieren, alle anderen halten sich lieber an die etablierten Portale.

Jetzt den Anbieter besuchen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre Bewertung für diesem Anbieter:
Funktionen
Glaubwürdigkeit
Sicherheit
Benutzerfreundlichkeit
Hilfe & Support