Amateur Communities im Test

Herzlich Willkommen auf amateurtestberichte.com, dem neutralen Test Portal zum Thema Amateur Erotik.

Unser ehrenamtliches Team besteht aus echten Kennern der Szene und versorgt Euch regelmäßig mit unabhängigen und ausführlichen Testberichten diverser Amateur Communities.

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht der 10 am besten bewertesten Portale, durch einen Klick auf den nachfolgenden Button gelangt Ihr zum Archiv aller bereits getesteten Portale.

Zu den Testberichten

Amateurtestberichte ist zu 100% unabhängig

News: Amateure gehen öfter eigene Wege

Bisher war es fast ausschließlich so, dass die vielen Deutschen Amateure Communities die alleinige Heimat der Amateure waren, doch seit einiger Zeit gehen auch imer mehr Amateure Ihre eigenen Wege. Dies hat natürlich Auswirkungen auf die Plattformen, welche nicht mehr exklusiv die heißen Amateur Pornos anbieten können und sich einer schier unschlagbaren Konkurrenz stellen müssen. Welche Wege viele Amateure gerade einschlagen und wie sich die Amateur Szene in den kommenden Jahren entwickeln könnte, verraten wir Euch in den nachfolgenden Zeilen dieses Artikels.

Amateure wandeln auf eigenen Wegen

Noch bis vor einigen Monaten gab es fast kaum eine Amateurin, welche nicht ausschließlich auf einer oder mehreren Amateur Comunities Ihre Amateur Pornos hochgeladen hat, dies gehört nun aber seit Kurzem der Vergangenheit an, denn immer mehr Amateure gehen mittlerweile eigene Wege. So verlassen sich viele Amateure nicht mehr nur darauf auf den Amateur Communities neue Fans zu generieren, es werden mittlerweile auch viele andere Quellen genutzt, zum beispiel Facebook und Co. Dies hatte dann zur Folge, dass auch immer mehr Amateure eigene kleine Seiten aufgebaut haben, wo es ausschließlich Ihre produzierten Amateur Pornos zu sehen gibt, der Umsatz wird also in Eigenregie produziert und fehlt den Amateur Plattformen immer mehr. Zusätzlich wandern viele Amateure auch zusätzlich noch auf die vielen Camsex Portale aus und senden dort vor der Cam, ergo bleibt auch weniger Zeit um Amateur Pornos zu drehen, was den Amateur Plattformen ebenso zu schaffen macht. Einige Plattformen dürften dies nicht langfristig kompensieren können, doch wo wird der Weg letztendlich hinführen?

Werden einige Amateur Communities verschwinden?

Wie bereits erwähnt, haben einige Plattformen bereits jetzt mit dem Umstand zu kämpfen, dass viele Girls neue Wege finden um Ihre Videos und Bilder an den Mann zubringen, doch wie wird sich dies erst in der Zukunft auswirken? Die ersten Plattformen beklagen bereits einen Schwund an Mitgliedern, denn wenn die Amateure weniger Videos und Bilder produzieren bzw. auf den Amateur Communities hochladen, werden diese natürlich auch für die Mitglieder uninteressanter. Und wenn die Mitglieder ausbleiben, bedeutet dies im Umkehrschluss auch deutlich weniger Umsatz, und weniger Umsatz bedeutet weniger Gewinn. Auf dieses Geld sind die Plattformen aber natürlich angewiesen und so könnte es zukünftig tatsächlich so laufen, dass einige Plattformen nicht überleben können und ggf. von der Bildfläche verschwinden. Die großen und bekannten Portale wird dies natürlich nicht treffen, kleinere Plattformen werden es aber extrem schwer haben und wir sind uns ziemlich sicher, dass es schon in einem Jahr deutlich weniger Portale auf dem Deutschen Markt geben wird, was meint Ihr?